DIE KÜNSTLERINNEN  -  DAS PROJEKT 21

Elisabeth Gross

Ulla Dohmen

Wir, die Künstlerinnen Beate Kratt, Elisabeth Gross und Ulla Dohmen, hatten uns 2019 zunächst unter dem vorläufigen Arbeitstitel `PROJEKT 21 – eine Spurensuche´ zusammengetan. Seit 2021 nutzen wir die Kurzform `PROJEKT 21´ und treten seitdem mit diesem Namen als Künstlerinnengruppe mit dem Ziel auf, die künstlerischen Ergebnisse unserer gemeinsamen Spurensuche zusammenzuführen und sichtbar zu machen.

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.